Datenschutz - Mathias Stolarz: Lektorat | Korrektorat | Leichte Sprache

Lektorat Stolarz
Mathias Stolarz
Freier Lektor ADM

Jakob-Dieterich-Str. 13
55118 Mainz

Telefon:
06131 3295157

E-Mail:
info@lektorat-stolarz.de

Web:
www.lektorat-stolarz.de

Datenschutz

Hinweis

Die auf meiner Website verlinkten externen Internetangebote wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung geprüft. Dabei wurden keine Unregelmäßigkeiten festgestellt. 

Sollten Sie auf dieser Website Probleme feststellen, bitte ich Sie, mir einfach Bescheid zu sagen. Eventuelle Mängel werden dann schnellstmöglich beseitigt.

Verantwortlicher für den Datenschutz:
Mathias Stolarz
Jakob-Dieterich-Straße 13
55118 Mainz
Telefon: 06131 3295157
E-Mail: info@lektorat-stolarz.de

Alle Bilder bis auf das Porträtfoto von Mathias Stolarz auf der Webseite „Kontakt & Impressum“ (Copyright: Foto Kukuk) sind frei von Urheberrechten unter Creative Commons CC0 veröffentlicht.

Datenschutzerklärung


Die Verbindung zu dieser Website ist per TLS verschlüsselt. Trotzdem kann die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die Nutzung dieser Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Beim Besuch dieser Website werden keine persönlichen Daten durch mich erhoben und dementsprechend auch nicht gespeichert, nicht ausgewertet und auch nicht an Dritte weitergegeben.

Besucher sind nicht identifizierbar. Ich kann nicht nachvollziehen, mit welchem Suchbegriff ein bestimmter Nutzer auf die Website gekommen ist.

Dritte haben auf das Backend dieser Website keinen Zugriff.

 

Welche personenbezogenen Daten werden bei einer Kontaktaufnahme oder einem Auftrag erfasst?

Kommt es bei der Kontaktaufnahme zu keinem Auftrag, werden keinerlei Daten gespeichert.


Kommt es bei der Kontaktaufnahme zu einem Auftrag, werden Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, die zu bearbeitende Datei, die bearbeitete Datei und Arbeitsanweisungen erfasst. Diese Daten werden lokal auf einem gesicherten Rechner gespeichert.

 

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Die Daten werden 6 bis 10 Jahre gespeichert (Geschäftskorrespondenz: 6 Jahre, Rechnungen: 10 Jahre).

 

Was passiert, wenn die Daten nicht durch Sie übermittelt werden?

Ohne diese Daten werde ich mit der Dienstleistung nicht beginnen.

 

Wofür nutze ich diese Daten?

Die Daten werden nur zur Kontaktaufnahme, zur Auftragsabwicklung und zur Rechnungsstellung gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

 

Wie werden die Daten erfasst?

Sie teilen mir diese per E-Mail, Brief oder Fax mit. Diese Daten benötige ich, um Ihren Auftrag annehmen zu können.

 

Warum dürfen die Daten erhoben werden?

Die Daten dürfen erfasst werden, weil sie für die Erfüllung der Dienstleistung und die anschließende Rechnungsstellung benötigt werden.

 

Welche Rechte haben Sie? Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Beschwerde

Sie haben das Recht Auskunft über die Herkunft, potenzielle Empfänger und den Zweck der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten.
Diese Auskunft ist kostenfrei.
Sie haben das Recht, die Berichtigung falscher Daten und die Sperrung oder Löschung der Daten zu verlangen. Daten, für die gesetzliche Speicherfristen gelten, sind davon ausgenommen.
Sie haben das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen, falls Sie denken, Ihre personenbezogenen Rechte würden verletzt. Offizielle Adressen finden Sie unter https://www.bfdi.bund.de/DE/Datenschutz/Ueberblick/MeineRechte/Artikel/BeschwerdeBeiDatenschutzbehoereden (Der Tippfehler bei -behoereden ist zurzeit der Linksetzung leider so auf der Website der Bundesstelle zu finden. Sollte sich der Link ändern, führen Sie bitte eine Websuch mit der Suchmaschine Ihrer Wahl nach z. B. „Datenschutzbehörde“ durch.)

 

Diese Website verwendet Cookies, genauer: Session-Cookies. Diese Cookies dienen dazu, Ihnen die Internetseiten so darzustellen, wie Sie sie gerade sehen. Nach dem Ende Ihres Besuchs werden diese auf dem Server automatisch gelöscht.
Es werden keine Tracking-Cookies oder Werbe-Cookies genutzt.
Andere Cookies anderer Websites bleiben auf Ihrem Computer gespeichert. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers festlegen, ob Cookies erlaubt werden sollen oder nicht. In den Einstellungen können Sie auch alle bisherigen Cookies löschen.
Cookies sind nicht schädlich, sie enthalten keine Viren.

 

Google Fonts

Auf dieser Website werden Schriftarten über den Webdienst „Google Fonts“ von der amerikanischen Firma Google eingebunden. Das passiert, damit die Website entsprechend gestaltet werden kann.
Bei dem Aufruf einer Internetseite auf www.lektorat-stolarz.de werden die Schriftdaten über Server der Firma Google auf Ihr Endgerät gesendet. Dafür nutzt Google Ihre IP-Adresse, die Google für die Übermittlung kennen muss. Google gibt jedoch an, die Daten, die durch die Nutzung von Google Fonts anfallen, nur nach den strengen Datenschutzvorgaben der EU zu verarbeiten.

 

 

Der Nutzung meiner Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird widersprochen. Im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, behalte ich mir rechtliche Schritte vor.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an die am Seitenanfang genannte Adresse.

Lektoren beachten die Rechte Ihrer Kunden: Datenschutz ist im Lektorat Stolarz ein wichtiges Thema.

Zum Seitenanfang